Pariser Basis

Aufbauend auf der „Pariser Basis" wollen wir im CVJM Eberstadt junge Menschen für ein Leben mit Jesus Christus begeistern. Bei uns finden Menschen unabhängig von Konfession und Alter ihren Platz, an dem sie sich wohlfühlen und ihre Begabungen einbringen können.

Schwerpunkt unserer Aktivitäten ist die Arbeit mit Kin­dern ab 8 Jahren, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Darüber hinaus gibt es Angebote, bei denen alle Altersgruppen willkommen sind.

Im Rahmen der Weltdienstarbeit unterstützen wir insbesondere unseren Partnerverein, den YMCA Waterloo in Sierra Leone und den Aufbau des CVJM Wischnewa in Weißrussland.

..., die sich um den ganzen Menschen - also um Seele, Körper und Geist – kümmert. In offenem und respektvollem Um­ gang miteinander hinterfragen und stärken wir uns im Glauben.

vom 24. Oktober 2015

Jeden letzten Mittwoch im Monat findet unser Gottesdienst statt.

Dazu sind alle Mitarbeitenden und Interessierte herzlich eingeladen.

Nächster Gottesdienst:  28. Oktober 2015, 20:00 Uhr

im CVJM-Heim, Schlossstraße 9, 64297 Darmstadt

Thema der Predigt:

Monatsspruch November:

Erbarmt euch derer, die zweifeln.

Judas 22

Es predigt: Pfarrer Kai Hüsemann, St. Josef

vom 14. Oktober 2015

am Sonntag, 25. Oktober 2015 von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr im CVJM-Heim in der Schloßstraße 9 .

Auf dem Speiseplan steht in diesem Monat:

frische Gemüsesuppe mit verschiedenen Hülsenfrüchten

dazu Cabanossi und Fladenbrot.

Zum Nachtisch gibt es Fruchtquark.

Der Erlös kommt wie immer der Weltdienstarbeit, und damit auch dem Partnerverein des CVJM in Sierra Leone/Westafrika, zugute.

Seien Sie herzlich willkommmen

 

vom 26. September 2015

Jeden letzten Mittwoch im Monat findet unser Gottesdienst statt.

Dazu sind alle Mitarbeitenden und Interessierte herzlich eingeladen.

Nächster Gottesdienst:  30. September 2015, 20:00 Uhr

im CVJM-Heim, Schlossstraße 9, 64297 Darmstadt

Thema der Predigt:

Monatsspruch Oktober:

Haben wir Gutes empfangen von Gott und sollten das Böse nicht auch annehmen?

Hiob 2,10

Es predigt: Pfarrer Kai Hüsemann, St. Josef

vom 18. September 2015

am Sonntag, 27. September 2015 von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr im CVJM-Heim in der Schloßstraße 9 .

Auf dem Speiseplan steht in diesem Monat:

Linseneintopf mit Würstchen

Zum Nachtisch gibt es Grießpudding.

Der Erlös kommt wie immer der Weltdienstarbeit, und damit auch dem Partnerverein des CVJM in Sierra Leone/Westafrika, zugute.

Seien Sie herzlich willkommmen

 

vom 15. Juni 2015

Dank Ihrer Unterstützung konnten seit 1992 350 Kinder aus Weißrussland ihre Ferien in Eberstadt verbringen und sich nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl von ihrem verstrahlten Alltag erholen.

In der Zeit vom  16. August bis 06. September 2015  werden 12 Mädchen und Jungen, begleitet von 3 Betreuerinnen in Eberstadt  zu Gast sein.

Auch 29 Jahre nach der Tschernobylkatastrophe leben unsere Gäste in einem kontaminierten Gebiet und nehmen die radioaktive Belastung täglich mit ihrer Nahrung auf. Besonders für Kinder im Wachstum ist dies eine gefährliche Situation. Wie Untersuchungen belegen, verbessert der dreiwöchige Aufenthalt in unverstrahlter Umgebung die physische und vor allem die psychische Verfassung der Kinder erheblich.

Der gesamte Aufenthalt der Kinder und ihrer Betreuer wird wie seither ausschließlich durch Spenden finanziert, weshalb wir Sie auch in diesem Jahr bitten, mit Ihrer Zuwendung zu einem Gelingen der Aktion beizutragen.

Unter dem Stichwort „Belarus“ können Sie ihre Spende an den CVJM Eberstadt

bei der Sparkasse Darmstadt

IBAN: DE74 508 501 50 000 400 49 14

BIC:    HELADEF1DAS

überweisen

Hierüber erhalten Sie selbstverständlich eine Zuwendungsbescheinigung für das Finanzamt. Bitte geben Sie hierzu Name und Anschrift auf Ihrer Überweisung an.

Zusammen mit unseren Gästen lädt der CVJM Eberstadt alle Freunde, Unterstützer und Interessierte der Aktion, zu einem gemeinsamen

Abschiedsabend am Samstag,  05. September um 18:00 Uhr, in das CVJM-Heim, Schlossstraße 9, ein.

Für das leibliche Wohl wird ausreichend gesorgt.

vom 03. Juni 2015

Am Samstag, 13. Juni 2015 sammeln wir wieder ab 9:00 Uhr im gesamten Stadtteil Eberstadt und in Malchen  Textilien aller Art außer Matratzen und Teppichen.  Es wird gebeten, die Kleiderspenden gut sichtbar am Straßenrand abzustellen. Der Erlös der Sammlung ist für die Finanzierung der eigenen Jugendarbeit bestimmt.

vom 22. Mai 2015

am Sonntag, 31. Mai 2015 von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr im CVJM-Heim in der Schloßstraße 9 .

Auf dem Speiseplan steht in diesem Monat:

Hänchengeschnetzeltes mit Reis und Salat.

Zum Nachtisch gibt es Obstsalat.

Der Erlös kommt wie immer der Weltdienstarbeit, und damit auch dem Partnerverein des CVJM in Sierra Leone/Westafrika, zugute.

Seien Sie herzlich willkommmen

 

Seiten